Skip to main content

Koala Kindertrage Babytrage im Kraxe Test Vergleich 2020

HerstellerKoala

Koala Kindertrage Babytrage – im Kraxe Test Vergleich

Produkt Details:

  • Gewicht: ca. 2,8 kg
  • Duraflex Verschlüsse
  • Material: Aluminium,Cordura, 600D PU HD
  • belastbar bis 15 kg
  • ergonomische gepolsterte Tragegurte

Der super bequeme, praktische, gepolsterte und höhenverstellbare Kindertragesitz. Das Trägersystem ist in 5 Stufen höhenverstellbar, ebenso verstellbarer Brustgurt. Der Hüftgurt ist gut gepolstert und durch die seitlichen Flossen verteilt er das Gewicht auf Schultern (gepolsterte Schulterriemen) und Hüfte was sehr hilfreich beim Tragen ist. Das Material ist stabiles Aluminium, mit einklappbaren Sitzbügel, Abrieb- und Reißfestes Cordura und mit 3D-Mesh gepolsterten Rücken inclusive Ventilationssystem entlang der Wirbelsäule. Für ein entspanntes Schläfchen ihres Kindes sorgen gepolsterte Seitenwangen und gepolsterte Hinterkopfauflage. Zwei große Außentaschen mit Reißverschluß hinten sowie zwei Mesh-Seitentaschen sorgen für genug Stauraum zum Mitnehmen der notwendigsten Dinge fürs Kind. Ein Sonnendach (mit Zipper regulierbar) und ein Regencocer gehören natürlich auch zum Lieferumfang.

Koala Kindertrage Babytrage Rucksack*
Koala Kindertrage Babytrage Rucksack
Preis nicht verfügbar
Bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2020 um 21:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *