Tatonka Lasten Kraxe im Test Vergleich

EUR 200,00
Preis: EUR 134,99 (- 33%)
Amazon.com Price (as of 15. Oktober 2017 8:22 - Details)
  • V2-Tragesystem Standfuß
  • Rahmen -Traglast bis 50 kg
  • Material: 420 HD Nylon
  • Beschreibung
  • Mehr Info
  • Kundenbewertungen

Der Tatonka Rucksack / Lasten Kraxe im Test Vergleich

Die Tatonka Kraxe – Ein solides Allroundprodukt

Ein altbewährter Klassiker der Rückentragen für sperrige Lasten ist die Lastenkraxe von Tatonka. Ideal für den Transport von Ausrüstung, die nicht in den Rucksack passt und trotzdem mit auf Tour muss – einfach auf der Lastenkraxe festmachen und los geht’s. Sei es die schwere Fotoausrüstung eines Profiphotografen, Proviant für eine mehrtägige Wanderung, Brennholz oder sonstige sperrige und schwere Lasten – der Tatonka Kraxe ist kaum etwas zu schwer.

Hoher Tragekomfort der Tatonka Kraxe

Tatonka KraxeDie Lastenkraxe von Tatonka lässt sich durch ein gutdurchdachtes Rückensystem hervorragend tragen – auch über längere Strecken. Selbst das Gewicht sperrigen Gepäcks wird so optimal verteilt.

Die Tatonka Kraxe ist in ihrer Anwendung flexibel und geeignet für mittlere bis hohe Lasten – bis zu 50kg. Die Konstruktion des V2-Systems mit speziell angeordneten Stäben  sorgt für ein herausragendes Verhältnis von effizienter Lastübertragung auf den Körper, speziell natürlich Rücken und gleichzeitiger Flexibilität. Der Träger kann so auch mit viel Gewicht auf dem Rücken noch verhältnismäßig gut agieren und ist weniger eingeschränkt als man angesichts der Masse der Rückentrage annehmen könnte. Der Hüftgurt hat ein gut gepolstertes Lendenpolster und ist ergonomisch geformt. Auch die konisch geschnittenen Hüftflügel sind bequem gepolstert und verhindert ein lästiges Verrutschen der Lastenkraxe. Die konkav geformte Rückenpolsterung gewährleistet auf der einen Seite optimalen Halt und guten Kontakt zur Rückentrage, garantiert jedoch auf der anderen Seite ausreichende Bewegungsfreiheit – und das auch bei voller Beladung. Die Lastkontrollriemen, die komfortablen Schultergurte und die Deckelhöhe sind allesamt verstellbar und erlauben eine passgenaue Einstellung, so dass die Tatonka Kraxe für Männer und Frauen in verschiedenen Grössen und von unterschiedlichem Körperbau bequem zu benutzen ist.

Solides Rahmengestell mit vielen Befestigungsmöglichkeiten – die Tatonka Kraxe ist vielseitig!

Die Lastenkraxe hat ein externes Rahmengestell, das eine stabile Befestigungsmöglichkeit bietet und für mehr Stabilität auf dem Rücken sorgt. Ausgelegt ist die Kraxe, wie bereits angesprochen, für eine Last bis 50 Kilogramm und hat einen 25 cm tiefen Ausleger, auf den das Gepäck gesetzt wird. Dank praktischem Standfuß kann die Lastenkraxe auch bequem abgestellt werden und steht von selbst. Leichte Personen können sie sogar auch als Sitzmöglichkeit für unterwegs benutzen, allerdings sollte das angegebene Lastgewicht nicht überschritten werden.

Die Tatonka Kraxe ist durch das solide Gestell ein absolut stabiler Packesel für sperriges Gepäck oder Ausrüstung auf längeren Wander- und Trekking Touren!

Material der Tatonka Kraxe – belastbar und robust

Tatonka Kraxe 2Das Material und die Verarbeitung sind enorm wichtig bei einer Rückentrage. Denn wer will schon auf halbem Weg mit gerissenen Gurten, losen Rahmenteilen und herunterfallendem Gepäck kämpfen! Die Tatonka Kraxe ist aus strapazierfähigem 420 den-Nylonmaterial gefertigt. Dieses bewährt sich in der „High Density“ (HD)-Ausführung als ausgezeichnetes Grundmaterial, welches flexibel eingesetzt werden kann. Durch den 420 den-Faden wird eine hohe Reißfestigkeit erzielt. Das Material ist durch dreifache PU-Beschichtung zudem wasserundurchlässig.

Die Feuchtigkeitsaufnahme des Nylonmaterials der Tatonka Kraxe liegt bei ca. 3,8%. Es lässt Feuchtigkeit sehr gut nach außen entweichen, nimmt aber selbst kaum Feuchtigkeit auf und ist daher schnelltrocknend und schweiβabweisend. Der Rahmen der Lastenkraxe besteht aus hochwertigem Aluminium und ist sehr belastbar, bleibt dabei jedoch leicht. So hat die gesamte Rückentrage ein unbepacktes Gesamtgewicht von 2,7kg, was angesichts der hohen Robustheit eine echte Leistung darstellt.

Fazit zur Tatonka Kraxe

Die Tatonka Kraxe besticht durch Ihr durchdachtes und erprobtes Konzept, ihre robuste und belastbare Materialien, sowie die hochwertige Qualität der Verarbeitung. Schwere und sperrige Ausrüstung und Gepäck können nicht nur bequem, sondern vor allem sicher und funktionell transportiert werden. Das Eigengewicht ist gering und es können stolze 50kg Nutzlast draufgepackt werden. Die Tatonka Kraxe ist eines der unumstrittenen Top-Produkte für Trekking-Profis ebenso wie für Einsteiger, die sich gleich eine hochwertige und zweckmässige Ausrüstung anschaffen wollen. Und das Letzte, woran man sparen sollte, ist die Lastenkraxe – ihr Rücken wird es ihnen danken!

Tatonka Kraxe – Produktinformation im Überblick:

  • Ergonomischer und gutgepolsterter Hüftgurt
  • Standfuß zum bequemen und sicheren Abstellen
  • Rahmen-Traglast bis 50 kg
  • 25 cm tiefer Ausleger
  • Durchmesser Hauptrahmenrohre: 24 mm
  • Vier Querverstrebungen
  • Aus robustem 420 HD Nylon
  • Beschichtung: 100% Polyurethan (PU)
  • Maße: 78 x 35 x 28 cm
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Product ID: 15
  • Amazon Product ASIN: B00GNW1S50
  • Manufacturer: Tatonka
  • Category:
  • Published: 15. Juli 2015
  • Availability: Check
  • Product price last updated: 1 Minute ago
Melde Dich für unseren kostenlosen Newsletter an.

Melde Dich für unseren kostenlosen Newsletter an.

Mit unserem Newsletter erhälst Du wichtige Produktinformationen und tolle Rabatte.

Vielen Dank für Deine Anmeldung!